preload preload preload
Hintergrundbild

Engineering

Geschäftsfelder

Bild

Vertrauen ist alles

Alles basiert auf Vertrauen: Vertrauen in die Sicherheit, in die Verschwiegenheit und Verlässlichkeit der Fachleute. Dies ist der Eckpfeiler für Finanz- und Versicherungsinstitute. Es gilt, die Sicherheit zu gewährleisten, selbstverständlich dürfen die technischen Macher nicht ihrerseits eine Sicherheitslücke im System darstellen.

Mit Netz und doppeltem Boden

Redundante Versorgungssicherheit heisst das Stichwort vorab für die «Gehirne» der Institute – die Datacenter. Ihre Anforderung lautet: Funktionssicherheitsgarantie während 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag.

Mit hieb- und stichfestem Konzept

Diesen Höchstanforderungen begegnen wir zu- nächst mit einer Risikoanalyse. Das Konzept muss von Anfang an die definierten Risiken einschliessen  und dem Betreiber jederzeit die Möglichkeit für Mutationen geben. Dies gilt für Erweiterungen,  Leistungserhöhungen und Anpassungen  der Sicherheit. Erst dann beginnt  die  eigentliche  Umsetzung der  gebäudetechnischen  Anlagen – selbstverständlich mit allen Komfortmerkmalen, wie sie auch von anderen  anspruchsvollen  Bauherrschaften  gewünscht  werden.


Bei  infrastrukturellen Erneuerungsprozessen wird  die  Gebäudetechnik oft  zur  dominierenden Grösse in Planung und Umsetzung. Das Gesamtprojekt wird  von  der Technik bestimmt. Unser straffes Termin- und  Baumanagement, sorgt dafür, dass unsere Auftraggeber sagen können: Alles läuft nach Plan.

 

Die schrumpfenden freien Landflächen führen immer häufiger dazu, dass bestehende Gebäude einer neuen Nutzung zugeführt oder erneuert werden müssen. Dieser Umstand erfordert ein systematisches Vorgehen und eine grosse Erfahrung, um nicht unnötig Substanz zu zerstören. Am Anfang jeder Erneuerung steht die Diagnose, mit ihr werden der Zustand und die Erneuerungskosten ermittelt. Erst in einer zweiten Phase werden Optionen eingebracht und deren Machbarkeiten überprüft. Die Resultate daraus werden in einem Konzept erarbeitet, das anschliessend die Basis für das Realisierungsprojekt bilden soll

» Referenzobjekte